Familienorchester

Im Familienorchester spielen Menschen aus drei verschiedenen Generationen, darunter viele Eltern mit ihren Kindern. Das Repertoire ist klassisch und wird so arrangiert, dass alle – auch Anfänger – mithalten können. Probe ist einmal pro Woche am frühen Abend. Für das Ensemble steht der Spaß am gemeinsamen Musizieren im Zentrum. Das Projekt wird gefördert von der Stiftung Elbphilharmonie und findet in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg statt, die auch die Dirigentin des Orchesters stellt.

Anbieter:
Elbphilharmonie
Projektseite:
Pressematerial:
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Kinder, Jugend, Erwachsene, Senior*innen
Ensemble:
nur instrumental
Übertragbar auf:
vokale Ensembles, andere Instrumentalensembles
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.