Kneipenchor Würzburg

Der Kneipenchor Würzburg trifft sich einmal wöchentlich abwechselnd in verschiednen Lokalitäten der Stadt zum gemeinsamen Singen. Es werden Tische und Stühle zur Seite gerückt und ein Kasten Bier auf den Tisch gestellt. Im Stehen wird dann zunächst geredet, getrunken und dann gemeinsam unter der Leitung mehrerer Coaches (Musikpädagogen und Musiker) gemeinsam gesungen. Repertoire sind Klassiker und Oldies der Rock- und Popgeschichte. Authentisch zu sein und sich Einbringen ist dem Kneipenchor wichtig. Deshalb wird gemeinschaftlich abgestimmt wo es geht: bei der Songauswahl, bei der Probenlocation, bei Konzerten und Projekten. Der Chor tritt auch bei Festivals und anderen Anlässen auf. Auch in vielen anderen Städten haben sich Kneipenchöre etabliert.

Anbieter:
Kneipenchor Würzburg
Projektseite:
Pressematerial:
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Jugend, Erwachsene
Ensemble:
vokal + instrumental
Übertragbar auf:
Alle Kneipen und Städte, instrumentale Ensembles
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.