Musikalisches Sommercamp unter Coronabedingungen

Rund 45 Mitglieder einer Jugend Brass Band nahmen an einer dreitägigen Veranstaltung teil. Als Probeort wurde eine Turnhalle angemietet, um genügend Abstand zueinander gewährleisten zu können. Die Teilnehmer*innen wurden sowohl einzeln als auch in Gruppen von eingeladenen Gastdozent*innen gecoached. Teil des Sommercamps war zudem ein Freizeitprogramm, das nach dem ersten Lockdown die Gemeinschaft innerhalb der Brass Band stärkte.

Anbieter:
Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e.V.
Projektseite:
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Kinder, Jugend
Ensemble:
nur Instrumental
Übertragbar auf:
alle Ensembles, alle Altersstufen
Zusätzlicher Bedarf:
großer Probenort, ggf. Gastdozent*innen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.