proMusicante

proMusicante ist eine Musikschule für Menschen 50plus: Im Zentrum steht das gemeinsame Musizieren, das Lernen und die Begegnung. Dazu gibt es verschiedene Instrumental-, Vokal oder gemischte Formationen von der Irish-Folk-Group über das Klassik-Ensemble bis hin zum Jodel-Chörli. Alter und Vorkenntnisse sind nebensächlich, Freude, Spontanität und Ausgelassenheit stehen im Mittelpunkt. Initiativen und Wünsche der Teilnehmenden nach Repertoire, Formationen oder Vertiefung werden gerne realisiert. Neben den Ensemblekursen gibt es je nach Bedürfnis auch Einzelcoaching, Tagesworkshops oder regelmäßige Unterrichtseinheiten. Für Konzerte, Themenabende, intergenerative Veranstaltungen und Projekttage mit externen Gruppen kooperiert proMusicante mit dem Kloster Einsiedeln und der Stadt Rapperswil-Jona für die Räume. Das Projekt finanziert sich aus Förderung der Stiftung Lebensqualität sowie privaten Sponsoren. Diese können neben dem normalen Spenden auch mit 1 Franken pro Tag Jahresmitglied im »365er Club« werden oder Patenschaft für ein bestimmtes Ensemble übernehmen.

Anbieter:
proMusicante – die etwas andere Musikschule für Erwachsene
Projektseite:
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Erwachsene, Senior*innen
Ensemble:
vokal + Instrumental
Übertragbar auf:
Generationenübergreifende Ensembles
Zusätzlicher Bedarf:
Räumlichkeiten für Einzel- und Gruppenunterricht, Instrumente
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.