Werkstatt Quillo

Im Projekt Werkstatt Quillo arbeiten Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Uckermark in Brandenburg an partizipativen zeitgenössischen Musiktheaterproduktionen.
In den von Künstlerinnen und Handwerkerinnen geleiteten, aufeinander aufbauenden Werkstatttagen wird eine vielschichtige Musiktheaterproduktion erarbeitet. Die unterschiedlichen Interessen der Jugendlichen sind die Grundlage der Zusammenarbeit. Es wird erzählt, geschrieben, musiziert, gebaut und vieles mehr. Die verschiedenen Module sind: Digitales Arbeiten, Comiczeichnen, ein Blechbläserensemble mit Aufnahmen, Instrumentenbau und Improvisation, Musikproduktion mit iPads sowie ein Probenbesuch beim Ensemble Quillo und Bühnenendproben. Fragmente aus allen Workshopergebnissen fließen in einen Film inklusive Musik. Diese Musik wird außerdem vom Ensemble Quillo geprobt und anschließend als Musiktheater mit den Jugendlichen auf die Bühne gebracht. Für das Projekt, das durch das Programm »MusikVorOrt« gefördert wurde, kooperierte das Ensemble Quillo mit drei Schulen, den Uckerkmärkischen Werkstätten für Menschen mit Behinderung und dem Blechbläserensemble Windkraft.

Anbieter:
Ensemble Quillo
Projektseite:
Format:
Hybrid, Präsenz
Zielgruppe:
Kinder, Jugend
Ensemble:
nur instrumental
Zusätzlicher Bedarf:
Tontechnik, Werkstätten, Tablets
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.