STEH AUF! – Ein Jugendchor in Bewegung

STEH AUF! ist ein Musical-Chorprojekt in Zusammenarbeit mit einer Chorleiterin sowie einer Musical-Darstellerin und Choreografin. Es nehmen Jugendliche unterschiedlicher Herkunft, Religion und sozialen Hintergrunds des Chors über Brücken teil sowie weitere Jugendliche, die in zwei Förderschulen angeworben werden. Dazu gingen die beiden Leiterinnen in zwei Schulen, stellten sich und das Projekt in den Klassen vor und luden zu einer Schnupperstunde am Nachmittag ein, wo Chorgesang und Musicaltanz ausprobiert werden konnten.
Im Projekt wird die Uraufführung des Jugend-Musicals »Isabel« erarbeitet, das sich mit Themen wie Generationenkonflikte, Familie und Freunde, Druck, Selbstzweifel u.v.m. beschäftigt. Im Probenrahmen haben die Jugendlichen die Möglichkeit, mit den beiden Komponistinnen des Musicals über die Charaktere und Themen zu sprechen und dadurch ihre eigenen Erfahrungen in das Projekt einfließen zu lassen. Im Projekt wird nicht nur im Chor gesungen, sondern auch stimmliche und tänzerische Grundlagen vermittelt. Warm-ups sind ebenso Teil der Ensemblearbeit wie Songvorschläge für das Training und Austausch in den Pausen. Im Laufe der Proben entwickeln die Jugendlichen eigene Interpretationen der Charaktere und Songs des Musicals und kreieren passende Choreografien. Das Projekt endet mit einer Abschlusspräsentation vor Freund*innen und Familie. Dabei werden die Teilnehmenden von einer professionellen Zwei-Mann-Band begleitet, die bereits für die Schlussproben vor Ort ist, damit das Singen mit Mikrofon und Band geübt werden kann.
Die Teilnehmenden haben im Anschluss an das Projekt die Möglichkeit, in der professionellen Produktion von »Isabel« in ihrer Stadt im Musicalchor mitzuwirken.
Für das Projekt im Rahmen des Förderprogramms »Musik für alle!« kooperierten die Freunde der Kulturförderung e.V. mit dem Chor über Brücken e.V. für die musikalisch-künstlerische Leitung, mit der Kurfürst-Balduin-Realschule Plus für die Ansprache von Teilnehmenden, Begleitpersonen und die Schnupperworkshops, genauso mit der Medard-Förderschule, hier zusätzlich noch für Räume.

Anbieter:
Freunde der Kulturförderung e.V.
Projektseite:
Pressematerial:
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Jugend
Ensemble:
nur vokal
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.