SUPERCOOL – Musikspiele

Das Projekt ist das dritte der SUPERCOOL Ferienprogramme: In diesem Wochenworkshop basteln die Kinder ihre Instrumente selbst: An verschiedenen Stationen können sie Rasseln, Trommeln oder Dosenschlagzeuge herstellen. Die Kinder werden angeregt, eigene Ideen umzusetzen und altes Material zur Herstellung von Instrumenten mitzubringen. Anschließend werden mit den hergestellten Instrumenten erste rhythmische Übungen erlernt und auch Körper und Stimme dazu benutzt. Anschließend suchen sich die Kinder ein Thema aus und schreiben die Geschichte für ein eigenes Musik- und Tanztheater, in dem sie ihre Instrumente präsentieren und spielen werden. Für die Abschlussveranstaltung vor Eltern und Freund*innen sind die Kinder eingeladen, sich einzubringen, wo sie können: Von Bühnenbild und Kostümen über die Choreografie bis hin zum Gesang. Mehrere ehrenamliche Helfer*innen und Musikpädagog*innen unterstützen die Kinder während der Proben. Eine Dokumentation mit Interviews und Fotos hält das Erlebte für die Teilnehmenden fest und gibt den Organisator*innen ausführliches Feedback.

Anbieter:
Doyobe
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Kinder
Ensemble:
vokal + Instrumental
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.