Eine Frage der Vorstellung

Das Kreisjugendblasorchester Esslingen baut im Zuge der NEUSTART-Projektförderung eine eigene Website für Schüler*innen aller Altersklassen auf. Hier kann ein modernes und neues Blasorchesterwerk angehört werden kann, wobei die User entscheiden, welche Instrumente erklingen. Ausgestattet mit zahlreichen Lernmaterialien für Schüler*innen und Lehrende, kann so ein Eindruck der in Deutschland am häufigsten vertretenen Orchesterform gewonnen sowie diese spielerisch und digital in den Unterricht eingebaut werden. Für die Aufnahme, den Schnitt und die Programmierung erhält das Orchester professionelle Hilfe. Neben den Jugendlichen des Kreisjugendblasorchester Esslingen (KJO), soll erstmals eine Kooperation mit dem Chorverband Karl Pfaff angestrebt werden, der in diesem Projekt mit einem gemischten Chor sowie einem Kinderchor vertreten ist. Nachwuchs für das KJO wird über gezielte Gespräche mit den zahlreichen Vereinen im Kreis akquiriert. Während der schwierigen Corona-Zeit konnten sich die Musiker*innen wieder produktiv einbringen und neue Kooperationen geschlossen werden.

Anbieter:
Blasmusikverband Esslingen e.V.
Format:
Präsenz
Zielgruppe:
Kinder, Jugend
Ensemble:
vokal + instrumental
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.