Fördermittel

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung von bundesweiten Förderprogrammen, die das Amateurmusizieren und ehrenamtliches Engagement unterstützen. 

Und wo finden Sie weitere Informationen zu den aufgelisteten Förderungen?

Mit Klick auf den Namen des Förderprogramms in der ersten Spalte, kommen Sie zur Website der jeweiligen Förderinstitution bzw. des Förderprogramms. Darüber gelangen Sie weiterführend auch zu Antragsformularen und detaillierten FAQs.

Titel der FörderungArt des EnsemblesAntragsberechtigtAntragsfristLaufzeitFördersummeKategorie

Förder-institution

NEUSTART AMATEURMUSIK

alle Ensembles, keine Einschränkungen

Antragsberechtigt sind alle Ensembles der Amateurmusik bzw. deren Träger, die in den Jahren 2019 und 2020 regelmäßig aktiv waren. Es können nur juristische Personen gefördert werden. Natürliche bzw. Einzelpersonen können keine Förderung erhalten.

2022/07/312022/03/15 – 2022/12/312.000 – 10.000 Euro Musikalische Aktivität

Bundesmusikverband Chor und Orchester

IMPULS

alle Ensembles, keine Einschränkungen

Antragsberechtigt sind alle nicht überwiegend öffentlich finanzierten Trägerstrukturen von aktiven Amateurmusikensembles, deren Sitz und zentrale Tätigkeit in ländlichen Räumen der Bundesrepublik Deutschland liegen.

laufend2022/03/15 – 2022/12/312.500 – 15.000 EuroMusikalische Aktivität

Bundesmusikverband Chor und Orchester

Musik für alle!

Kinder- und Jugend

gemeinnützige Vereine, gGmbH, gUG, kommunale Gebietskörperschaften (z.B. Gemeinde), städt. und private Musikschulen

2022/01/15 (für Projekte vom 2022/03/01 – 2022/12/31), 2022/05/01 (für Projekte vom 2022/06/15/ 2022/07/01/ – 2022/12/31)

2022/12/31-Musikalische Aktivität

Bundesmusikverband Chor und Orchester

Aufholpaket Kultur

Kinder- und Jugend

Einrichtungen von als gemeinnützig anerkannten Trägern (Vereine, Stiftungen, gGmbH etc.), Einrichtungen in öffentlicher Trägerschaft mit Ausnahme des Bundes und der Länder (Gemeinden, Landkreise, kommunale Zweckverbände, Kirchengemeinden etc.), zusätzlich: Anerkennung als freier oder öffentlicher Träger der Jugendhilfe oder relevante Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit

laufende Antragstellung mit mindestens 6 Wochen Vorlauf, 2022/02/28 für Durchführung bis 2022/07/3, 2022/10/31 für Durchführung bis 2022/12/31

2022-Musikalische Aktivität

Arbeitskreis Musik in der Jugend

Internationale Chorbegegnung (auch digital)

Kinder- und JugendMitgliedschöre im Deutschen Chorverband bzw. Mitgliedschaft geplant

12/31 Antragsskizze, 02/15 finaler Antrag (i.d.R., Abweichungen je Land möglich)

--Chorbegegnung/Austausch

Deutsche Chorjugend

Internationale Blas- und Spielleuteorchester-Begegnungen (auch digital)

Kinder- und JugendMitgliedsorchester der Deutschen Bläserjugend bzw. der BDMV

12/31 Antragsskizze, 02/15 finaler Antrag

--Chorbegegnung/AustauschDeutsche Bläserjugend

Internationale Chorbegegnung (auch digital)

Kinder- und JugendKinder- und Jugendensembles

je nach Land: 09/18, 12/31 des Vorjahres, 03/01 des laufenden Jahres

--Chorbegegnung/Austausch

Arbeitskreis Musik in der Jugend

Musikprojekte von Nachwuchs- und Laienensembles im Ausland

alle Ensembles, keine Einschränkungen

Laienensembles6 Wochen vor Projektbeginn--Internationale Konzertreisen

Goethe-Institut

Mikroförderprogramm Ehrenamt gewinnen. Engagement binden. Zivilgesellschaft stärken.

alle Ensembles, keine Einschränkungen

gemeinnützige Organisationen aus einer strukturschwachen oder ländlichen Region (z.B. Vereine, Stiftungen, gGmbH, gUG, gAG, gemeinnützige Genossenschaften), juristische Personen des öffentlichen Rechts, soweit es sich nicht um von der Förderung ausgeschlossene Organisationen handelt

laufend2022/12/31

2.500 Euro (max.)

Ehrenamt/EngagementDeutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

ZukunftsMUT

alle Ensembles, keine Einschränkungen

gemeinnützige Organisationen 2022/02/15 – 2022/03/312022/12/315.000 – 15.000 EuroKinder- und JugendlicheDeutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Aufholen nach Corona

Kinder- und JugendKinder- und Jugendensembleslaufend2022/12/31-Musikalische AktivitätDeutsche Bläserjugend

Wirtschaftlichkeitshilfe

alle Ensembles, außer kirchliche Ensembles

alle Kulturveranstaltervor der Veranstaltung2022/12/31-Musikalische AktivitätSonderfonds Kulturveranstaltungen

Ausfallabsicherung

alle Ensembles, außer kirchliche Ensembles

alle Kulturveranstaltervor der Veranstaltung2022/12/31-Musikalische AktivitätSonderfonds Kulturveranstaltungen

Was gibt es beim Thema Fördermittel noch zu beachten?

Ein Fördermittel-ABC erklärt wichtige Begriffe, die im Umgang mit Förderrichtlinien hilfreich sein können.

Im Artikel Gelder akquirieren finden Sie Impulse, welche Begrifflichkeiten in einer Ausschreibung besonders wichtig sind und auch, wie sich öffentliche Gelder von privaten Mitteln (z.B. einer Stiftung) unterscheiden.

Unter Fördermittel beantragen – welche Dokumente brauche ich? finden Sie eine Auflistung der Dokumente, die für einen Antrag in der Regel vonnöten sind.  

Inspirationen für Ihre Projektidee(n) und deren Weiterentwicklung finden Sie in unserer Rubrik Für die Praxis – von methodischen Impulsen, über eine Medienbox bis hin zu einer Schritt für Schritt-Anleitung, die Sie ganz konkret bei der Ideenfindung unterstützt.

Förderung in den Bundesländern

In den einzelnen Bundesländern ist die Förderung von Kultur bei den jeweiligen Ministerien angesiedelt: 

Baden-Württemberg: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst 
Bayern: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Berlin: Senat für Kultur und Europa
Brandenburg: Ministerium für Wissenschaft Forschung und Kultur 
Bremen: Kultursenat
Hamburg: Senat
Hessen: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Mecklenburg-Vorpommern: Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen: Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur  
Nordrhein-Westfalen: Ministerium für Kultur und Wissenschaft
Rheinland-Pfalz: Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz 
Saarland: Ministerium für Bildung und Kultur
Sachsen: Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus
Sachsen-Anhalt: Staatskanzlei Ministerium für Kultur
Schleswig-Holstein: Ministerium für Kultur, Medien und Kirchen
Thüringen: Staatskanzlei Thüringen

Ein Blick auf Stiftungen und Jugendringe kann sich hinsichtlich der regionalen Verbundenheit der Organisationen lohnen. Insbesondere Stiftungen agieren oftmals sehr ortsgebunden.